Gruppenbild der AG Wohlfahrt-Mitglieder

Netzwerke

Der Paritätische im Kreis Unna engagiert sich in der Arbeitsgemeinschaft (AG) Wohlfahrt.

 

Der Arbeitsgemeinschaft gehören neben dem Paritätischen auch die Arbeiterwohlfahrt, Caritas, Diakonie und das Deutsche Rote Kreuz aus dem Kreis Unna an. Auch die politischen Parteien und die Kreisverwaltung sind in dem Gremium vertreten. Die AG Wohlfahrt tagt regelmäßig etwa vier- bis fünfmal im Jahr. Während dieser Konferenzen sprechen die Mitglieder zum Beispiel über Themen wie Inklusion, bezahlbaren Wohnraum, die Situation der Flüchtlinge oder Fördermittel.

 

 

Gruppenbild der AG Wohlfahrt
Gruppenbild der AG Wohlfahrt beim Klausurtreffen im August 2018.